Details

Borneo Explorer 15T/13N

Zunächst geht es in die Metropole Kuala Lumpur´s, wo Sie unter anderem, das Wahrzeichen die PETRONAS Twin Towers sehen werden. Weiter geht es nach Borneo, wo Sie die Höhepunkte Sarawaks und Sabahs auf Privater Basis erleben werden.

1. Tag Abreise Frankfurt - Kuala Lumpur

gegen 09:30 Uhr finden Sie sich am „Malaysia Airlines Schalter“ im Terminal 2 ein. Abflug ist 12:00 Uhr ab Frankfurt, sie fliegen direkt Kuala Lumpur an. Lassen Sie sich an Bord der Malaysia Airlines verwöhnen und genießen den ausgezeichneten Service an Bord. Schauen Sie sich einen Film Ihrer Wahl an oder wählen aus einem der vielen Gerichte und Getränke die während des Fluges angeboten werden. Aber eines steht fest, die Zeit wird wie im Fluge vergehen.

2. Tag Kuala Lumpur (F)
Am Folgetag sind Sie gegen 06:40 Uhr in Kuala Lumpur Ortszeit! Nach den Zollformalitäten wartet schon unsere Örtliche Reiseleitung welche Sie ins Hotel bringt.
Ihr Hotel für die nächsten 2 Nächte ist das Renaissance Hotel 5*****


IHR HOTEL in K.L: Erleben Sie die unvergleichliche Pracht und Eleganz des preisgekrönten Renaissance Kuala Lumpur Hotels. Im Herzen des Goldenen Dreiecks, nur einen kurzen Spaziergang von den Petronas Twin Towers, Einkaufsmöglichkeiten und dem Nachtleben entfernt, verfügt unser 5-Sterne-Hotel in Malaysia über zwei Flügel mit modernstem Tagungszentrum. Die Annehmlichkeiten unseres Hotels sind ebenso reichlich wie das Leben in der Hauptstadt Malaysias. Die geräumigen Zimmer sind mit Highspeed-Internet, Safe, Minibar und hochwertiger Bettwäsche ausgestattet. Unser hauseigenes Restaurant hat aufgrund seines hervorragenden Service und seiner ausgezeichneten Küche bereits verschiedene Auszeichnungen gewonnen. Die verlockende Auswahl umfasst das "Med@Marche" für mediterrane, das "Sagano" für japanische, das stilvolle "Vogü Café" und das "Dynasty" für exquisite chinesische Küche. Nehmen Sie ein Sonnenbad oder tauchen Sie in unserem 50-Meter-Schwimmbecken ab, das von üppigen Palmen umgeben ist. Bleiben Sie in unserem Fitnesscenter in Form.

Nach Ihrer Ankunft im Hotel gegen 09:00 Uhr starten Sie gegen 10:00 Uhr auf zur Citytour durch >K.L.<, wie die Hauptstadt von Malaysia von den Asiaten genannt wird. Die Kombination aus Tradition und High-Tech ist frappierend. Auf dieser Tour entdecken Sie die Highlights der Stadt Kuala Lumpur. Jamek Moschee, eines der wichtigsten Gebetszentren des Landes, Königspalast, Chinatown – pulsierender Stadtteil, der für jedermann etwas zu bieten hat. Hauptbahnhof, im maurischen Stil erbaut, gilt als einer der schönsten Bahnhöfe der Welt. Weitere Highlights: House of Parlaments und Surpreme Court. Rückkehr zum Hotel am Nachmittag. Zeit um ein Sonnenbad zu nehmen.

3. Tag Kuala Lumpur – Zeit zur FREIEN Verfügung (F)
Nutzen Sie den Tag und besteigen die Petrona Twin Towers (auf eigene Faust)! Dieses Highlight ist für jedermann zugänglich und das kostenfrei. Nachteil: Sie müssen ZEITIG MORGENS an den Towern sein wo Sie eine Karte ziehen um dann zur vereinbarten Zeit die Towers besichtigen können.

Wenn dann noch Zeit ist, können Sie K.L. auf eigene Faust noch Erkunden ….

4. Tag Kuala Lumpur - Kuching / Inlandsflug mit Malaysia Airlines inkl. (A)
Nach Ihrer Ankunft am Internationalen Flughafen von Kuching wird Ihre Reiseleitung Sie zu Ihrem Hotel in Kuching begleiten und Ihnen beim Check-In behilflich sein.

Am Abend werden Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung einen kurzen Spaziergang zum “Top Spot Seafood Centre” unternehmen. Auf einer weitläufigen Terrasse bieten mehrere Läden asiatische Köstlichkeiten von malayischer bis westlicher Küche an. Eine besondere Spezialität sind die vielfältigen Angebote an landestypischen Meeresfrüchten. Geniessen Sie Ihren ersten Abend in Sarawak mit einem Abendessen unter freiem Himmel und den Köstlichkeiten, die dieses wunderbare Land zu bieten hat.

Nach dem Abendessen kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel.

Übernachtung in Ihrem Hotel in Kuching

5. Tag Stadtrundfahrt & Mangroven bei Nacht (F/A)
Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihr Reiseprogramm mit einer Stadtrundfahrt durch diese charmante malayische Stadt.
Höhepunkte der Stadtrundfahrt:

  • Das berühmte Sarawak Museum, eines der führenden in ganz Asien
  • Das malayische Viertel mit der muslimischen Moschee
  • Der älteste chinesische Tempel von Sarawak
  • Die Kuching Waterfront mit Blick auf Gebäude der berühmten Geschichte Sarawaks
  • Das Civic Centre mit einem malerischen Blick über die Stadt von dessen Aussichtsplattform.

Nach der Stadtrundfahrt kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

Um ca. 16:00 Uhr treffen Sie Ihren Reisebegleiter in der Hotel Lobby und fahren zum 30km von Kuching entfernten Strand von Damai, wo Sie ein Boot besteigen, welches Sie zu einer Reise in die faszinierende Tierwelt Sarawaks führen wird. Entlang der Küstenlinie Damais fahren Sie bis zu einem Fluss, der von Mangrovenwald umgeben ist. Langsam wird diese Fahrt Sie durch die engen Seitenarme des Flusses hinein in die tiefer gelegenen Mangrovengebiete bringen. Verhalten Sie sich ruhig und beobachten Sie aufmerksam die Umgebung, denn in diesem Mangrovengebiet lebt eine Affenart deren Lebensraum sich ausschliesslich auf die Mangrovengebiete der Insel Borneo beschränkt. Nasenaffen, oder auch „ Orang Belanda“ (Holländer), wie sie von der einheimischen Bevölkerung auch genannt werden. Diese vom Aussterben bedrohte Affenart lebt in den Mangrovengebieten Borneos und ernährt sich hauptsächlich von den jungen Blättern der Mangrovenbäume. Nasenaffen leben in kleinen Gruppengemeinschaften und sobald wir eine Gruppe entdecken, haben Sie Zeit, diese einmaligen Tiere und Ihr Verhalten in freier Natur zu beobachten.

Kurz vor Sonnenuntergang begeben wir uns wieder aus dem Mangrovenwald heraus und warten auf ein Naturschauspiel, welches Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Warten Sie in Ihrem Boot auf den Sonnenuntergang mit dem traumhaften Panorama des Mangrovenwaldes und des Südchinesischen Meeres. Lassen Sie sich ergreifen von den Eindrücken, die Ihnen dieser romantische Moment vermitteln wird. Nach Einbruch der Dunkelheit wagen wir uns erneut in die Flüsse des Mangrovenwaldes und fahren langsam durch diese wunderschöne Natur, welche im Dunkeln einen noch geheimnisvolleren Eindruck macht. Ihr Reisebegleiter und Ihr Bootsmann werden langsam beginnen, die Wasseroberfläche mit Taschenlampen abzuleuchten um Ihnen ein weiteres faszinierendes Lebewesen des Mangrovenwaldes zu zeigen. Verfolgen Sie den Schein der Taschenlampen um die Reflektion von Krokodilsaugen zu entdecken. Wie kleine Blitze leuchten die Augen im Wasser auf und lassen nur schwer die Grösse dieser Reptilien erahnen. Für etwa eine Stunde werden Sie sich auf die „Jagd“ nach den Krokodilen begeben, bevor Ihr Reisebegleiter Sie mit einem weiteren Naturschauspiel in den Bann des Mangrovenwaldes ziehen wird. In der Dunkelheit versammeln sich „Fireflies“ an Bäumen des Mangrovenwaldes, angelockt durch den besonderen Geruchsstoff dieser Baumart. Diese Insekten sind eine Käferart, welche eine Länge von 5 – 25 mm erreicht. An der Unterseite Ihres Bauches verfügen die „Fireflies“ über spezielle Licht produzierende Organe welche für dieses Schauspiel verantwortlich sind. Als Ergebnis der Anwesenheit dieser Insekten scheinen manche Bäume wie Weihnachtsbäume.

Nach dieser einmaligen und unvergesslichen Bootsfahrt tief ins Herz des urtümlichen Sarawak kehren Sie mit dem Boot zum Strand von Damai zurück und nehmen Ihr Abendessen in einem Restaurant mit Meerblick ein.

Rückkehr nach Kuching und Ihrem Hotel nach dem Abendessen.

Übernachtung in Ihrem Hotel.


6. Tag Kuching – Semengokk Orang Utan Rehabilitationszentrum - Batang Ai (F/M)
Nach einem stärkenden Frühstück beginnen Sie diesen Tag mit einer Fahrt in das Semenggok Orang Utan Rehabilitationszentrum.

Das 30km südlich von Kuching gelegene Rehabilitationszentrum bietet eine der seltenen Möglichkeiten, den “Wilden Mann Borneos” aus nächster Nähe in seiner natürlichen Umgebung zu beobachten. Dieses Rehabilitationszentrum wurde eingerichtet, um Orang Utans welche aus der Gefangenschaft befreit wurden, oder verletzt im Regenwald aufgefunden wurden, wieder an ein Leben in freier Wildbahn vorzubereiten. Die Tiere können sich auf einem Gelände von 700 ha frei im Wald bewegen, bewundern Sie diese mächtigen Primaten, wie Sie sich mit bewundernswerter Gemächlichkeit von Baum zu Baum hangeln. Mit einem maximalen Körpergewicht der männlichen Vertreter dieser Spezies von bis zu 90 kg werden Sie das Herannahen der Orang Utans anhand der sich stark durchbiegenden Bäume frühzeitig erkennen. Während der Fütterungszeit bietet sich Ihnen die einmalige Chance, diese vom Aussterben bedrohte Tierart aus nächster Nähe zu beobachten.

Bevor die Fütterungszeit beginnt werden Sie anhand einem kurzen Weg durch den unberührten Regenwald einen ersten Eindruck der beeindruckenden Natur Sarawaks erhalten.

Nach dem Besuch des Rehabilitationszentrums setzen Sie Ihre Fahrt entlang des Pan Borneo Highway durch malerische Landschaften zum ca. 270km östlich von Kuching gelegenen Batang Ai Staudamm führen. Sie legen einen Zwischenstop in der Stadt Serian ein, um den täglichen Frischwarenmarkt zu besuchen. Hier verkaufen Einheimische Gemüse, Früchte und wenn Sie Glück haben auch eine besondere Wurmart, welche als Delikatesse gilt und auch roh verspeist werden kann. Nach einer ca. 30 minütigen Pause setzen Sie Ihre Fahrt fort und besuchen entlang der Strecke eine Pfefferfarm, wo Sie mehr über die Anpflanzung und Ernte dieses für Sarawak berühmte Exportgutes erfahren. Ein weiterer Halt am Pan Borneo Highway wird Sie an eine Stelle am Strassenrand führen, an der die berühmten Kannenpflanzen, eine exotische Pflanzenart, welche sich von Insekten ernährt, und wilde Orchideen zu sehen sind. Ihr Mittagessen werden Sie nahe der Grenze zum indonesischen Teil Borneos in einer kleinen chinesischen Ansiedlung mit dem Namen “Lachau”, ca. 140km von Kuching, in einem einfachen Restaurant einnehmen. Hier besteht auch die Möglichkeit, Geschenke für die Iban Familien einzukaufen. Denken Sie bitte daran, dass die Geschenke unter den Familien aufteilbar sein sollten, auf grosses Interesse stossen auch Bilder aus der europäischen Heimat, welche zumeist auch eine Diskussion über diese, für die Ibans, fremde Welt auslöst.

Nach dem Mittagessen setzen Sie Ihre Fahrt zum Batang Ai Staudamm fort. Dieser letzte Teil der Fahrt wird Sie entlang von Kautschuk und Palmölfarmen bis zum Bootssteg am Staudamm führen, von wo Sie eine Fähre besteigen werden, welche Sie in ca 30 Minuten über den Stausee zum Hilton Batang Ai Langhausresort bringen wird. Dieser 5 Sterne Resort ist im Jahre 1995 im Stil der Iban Langhäuser inmitten der einzigartigen Natur dieses unberührten Regenwaldes erbaut worden.

Nach der Ankunft wird Ihr Reisebegleiter Ihnen mit dem Check-In behilflich sein und der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung, um die vielfältigen Angebote des Resorts zu nutzen.

Übernachtung im Resort.


7. Tag Besuch eines Iban Langhauses in Batang Ai (F/M)
Frühstück im Resort.
Am frühen Morgen werden Sie gemeinsam mit Ihrem Reisebegleiter ein traditionelles Iban Langboot, welches mit einem Aussenbordmotor betrieben wird, besteigen. Eine faszinierende Fahrt über den Stausee mit seiner malerischen Landschaft wird Sie zu einem der Langhäuser der Iban führen.

Nach Ihrer Ankunft wird Ihr Reisebegleiter Sie durch das Langhaus führen und Ihnen weitere Informationen zur Lebensweise und Kultur der Iban geben. Die Ibans werden Ihnen eine Kostprobe des traditionellen Kriegstanzes in der damaligen Kriegstracht geben. Iban Musiker begleiten dieses Ereignis auf alten chinesischen Gongs, welche noch aus der Handelszeit mit chinesischen Händlern stammen. Nun ist es Zeit, dem Häuptling des Langhauses die mitgebrachten Geschenke zu überreichen und zusammen mit den Iban ihren selbstgebrauten Reiswein zu trinken. Nutzen Sie diese Gelegenheit, zusammen mit Ihrem Reisebegleiter und den Iban zu sprechen und geniessen Sie die Gastfreundschaft dieses damals so gefürchteten Volkes. Lernen Sie den Umgang mit der traditionellen und gefürchtetn Waffe der Iban, dem Blasrohr. Nach diesem ereignisreichen Aufenthalt im Langhaus besteigen Sie Ihr Langboot und setzen Ihre Fahrt entlang kristallklarer Flüsse, welche in den Stausee münden, fort und werden inmitten des unberührten Regenwaldes halten. Am Flussufer werden die Iban Ihr Mittagessen zubereiten, die Gerichte werden mit Hilfe von Bambusstämmen gegrillt, dies ist die typische Zubereitungsform dieses Volkes auf der Jagd, oder bei Wanderungen durch den Regenwald. Während die Iban die Speisen zubereiten, haben Sie Gelegenheit, sich im eiskalten Wasser des Flusses abzukühlen. Nach dem Mittagessen kehren Sie mit dem Langboot zurück zum Hilton Batang Ai Langhaus Resort.

Übernachtung im Resort


8. Tag: Batang Ai – Kuching (F/M)
Nach dem Frühstück werden Sie die Fähre besteigen und zur Bootsanlegestelle des Staudammes zurückkehren. Mit dem Van kehren Sie zurück nach Kuching mit einem Mittagessen in einem einheimischen Lokal. Nach dem Mittagessen setzen Sie Ihre Fahrt zu Ihrem gebuchten Hotel in Kuching fort.

Übernachtung in Ihrem Hotel


9. Tag Kuching – Mulu (F/A)
Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück treffen Sie Ihre Reiseleitung in der Hotelempfangshalle an und werden zum Internationalen Flughafen von Kuching gebracht. Anschlussflug nach Mulu über Miri. Nach Ankunft an der Landepiste des Mulu Nationalparks werden Sie von Ihrem Reisebegleiter in Empfang genommen und fahren zum Royal Mulu Resort, der mitten im dicht bewaldeten Gebiet des Nationalparks liegt.

Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.
Abendessen und übernachtung im Resort.

10. Tag : Besuch der Höhlen von Mulu (F/M/A)
Frühstück im Resort.
Nach dem Frühstück werden Sie ein Langboot besteigen und flussaufwärts des Melinau Flusses bis zur “Wind Cave” fahren. Diese spektakuläre Höhle ist berühmt für ihre grossen, schlanken Stalaktiten und Stalakmiten. Die “Königskammer” bietet einen Blick auf Karotten ähnelnden Formationen dieser Tropfsteine. Nach dem Besuch der “Wind Cave”, die ihren Namen durch einen Wind, der aus der Höhle kommt und am Eingang spürbar ist, erhielt, werden Sie die “Clearwater Cave” besuchen. Sie werden gemeinsam mit Ihrem Reisebegleiter diese Höhle erkunden, die über das längste unterirdische Wassersystem (106km) Südostasiens verfügt. Geniesen Sie das klare Wasser im natürlichen Becken, das sich ausserhalb der Höhle gebildet hat. Nach einem Picknick kehren Sie in den Royal Mulu Resort zurück.

Um 14:00 Uhr verlassen Sie das Resort und begeben sich zur Registrierungsstelle des Nationalparks. Nach der Registrierung werden Sie entlang eines 3km langen Plankenweges durch den für Borneo typischen Dipterocarpwald und Sumpfwald bis zur “Lang’s Cave” wandern. Diese Höhle erhielt Ihren Namen von einem Guide, der sie im Jahre 1979 entdeckte. Höhlenvorhänge und die wundervollen Tropfsteinformationen prägen die Schöhnheit dieser kleinen und einzigartigen Höhle. Der Weg durch die Höhle ist mit 25m kurz und Sie werden nach dem Erforschen der Höhle zur “Deer Cave” vorstossen. Die “Deer Cave” verfügt mit einer Breite von 150m und einer Höhe von 120m über den grössten Höhleneingang der Welt. Beim Betreten der Höhle werden Sie einen für diese Höhle typischen Geruch feststellen, dessen Ursprung in Millionen von Fledermäusen liegt, die in dieser Höhle hausen und die Höhle Abends verlassen, um nach Nahrung zu suchen. Der Weg durch die Höhle ist ca. 1km lang bis Sie an den südlichen Eingang kommen, der auch unter dem Namen “Der Garten Edens” bekannt ist. Nach Verlassen dieser gewaltigen Höhle werden Sie an einem eingerichteten Beobachtungspunkt die Fledermäuse beim Verlassen der Höhle beobachten. Dies ist ein Ereignis, welches Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird, bewundern Sie Millionen von Fledermäusen, die in Schwärmen aus der Höhle kommen und im umliegenden Regenwald auf die Jagd gehen.

Bei Einbruch der Dunkelheit werden Sie sich entlang des Plankenweges auf den Weg zurück in den Resort begeben.

Abendessen & Übernachtung im Resort

11. Tag Mulu Nationalpark – Kota Kinabalu (F)
Nach dem Frühstück im Resort kehren Sie zur Landepiste von Mulu für Ihren Anschlussflug nach Kota Kinabalu zurück. Nach Ihrer Ankunft in Kota Kinabalu werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.
Übernachtung in Ihrem Hotel in Kota Kinabalu.


12. Tag Gayang Water Village (F)
Frühstück im Hotel.
Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie zum Gayang Dorf (ca. 40 Minuten), wo Sie das typische Leben der “Bajau”, auch bekannt als Sea Gypsy, beobachten können. Nach Ihrer Ankunft im Dorf werden leichte Erfrischungen serviert, bevor Sie ein Boot besteigen und sich die auf Stelzen gebauten Häuser der “Bajau” von der Seeseite aus betrachten. Helfen Sie den “Bajau” beim Auslegen der typischen Fallen, welche für den Fang von Krabben, benutzt werden und von Ihnen am Ende Ihrer Boostfahrt wieder eingesammelt werden. Sie setzen Ihre Fahrt entlang des Mangrovengebietes fort und erfahren mehr über diese Vegetationsart und Ihre Bedeutung für Land und Menschen.

Rückkehr in Ihr Hotel nach dem Ausflug (Gesamtdaür ca. 5 Stunden)
Übernachtung in Ihrem Hotel.


13. Tag Kinabalu Nationalpark (F/M)
Frühstück in Ihrem Hotel
Der Kinabalu Park, welcher seit dem Jahre 2000 als UNESCO - Weltkulturerbe bekannt ist, verfügt über eine Fläche von 75 Quadratkilometer. Innerhalb dieser Fläche können verschiedene Vegetationszonen bestaunt werden, die in dieser konzentrierten Art und Vielfalt wohl einmalig auf der Welt ist. Der Park liegt am Fusse des Mount Kinabalu, der mit einer Höhe von 4102 Meter die höchste Erhebung zwischen dem Himalaya und Papua Neuguinea darstellt und gleichzeitig Sabahs grösste Attraktion ist.

Am Morgen fahren Sie gemeinsam mit Ihrem Reisebegleiter entlang der malerischen Landschaft der Crocker Range zum Kinabalu Park mit seiner faszinierenden und einmaligen Vegetation (Fahrtdaür ca. 2 Stunden). Auf einer Höhe von 1540m besuchen Sie , nach der Besucherregistrierung, das Schulungszentrum und den botanischen Garten mit seiner Vielzahl an Orchideen-, Rhododendron-, Farn- und Kannenpflanzenarten. Erfahren Sie während einer Wanderung durch den Regenwald mehr über die Vegetationsarten dieses ausgezeichneten Parkes.

14. Tag Transfer zum Airport (F)
Frühstück in Ihrem Hotel.
Transfer zum Flughafen von Kota Kinabalu für Ihren Rückflug nach Deutschland.

15. Tag Ankunft in Deutschland
++ Ende der Rundreise ++

Verlängerung in einem unserer Badehotels ist möglich!

 

Preise und Konditionen 

Preise pro Person im Doppelzimmer bei 2er Belegung in EURO*

“Borneo Explorer” Privatrundreise 15T/13N

TERMINE

“ Borneo Explorer” Privat 15T/13N

ab 3190,-*

täglich

* unter Umständen können Saisonzuschläge anfallen wie z.B. Weihnachten o. Silvester! Vorausbuchungsfrist mindestens 30 Tage!

Im Paketpreis enthaltene Leistungen:

  • Transfers und Touren wie im Reiseprogramm angegeben

  • Mahlzeiten wie im Reiseprogramm angegeben

  • 3 Übernachtungen im Kuching Hilton

  • 2 Übernachtungen im Hilton Batang Ai Langhaus Resort im Dschungel

  • 2 Übernachtungen im Renaissance Hotel 5***** in Kuala Lumpur

  • 2 Uebernachtungen Royal Mulu Resort (Deluxe)

  • 3 Uebernachtungen Promenade Hotel (Superior)

  • Deutschsprachige Reiseleitung

  • Eintrittsgebühren lt. Programm

  • Flug ab/an Frankfurt mit Malaysia Airlines

  • Reisetermine: täglich!

Nicht im Paketpreis enthaltene Leistungen:

  • Geschenke für den Besuch des Iban Langhauses (ca. RM 15.00 pro Person ca. 4 Euro)

  • Reiseversicherungen

  • Jegliche nicht im Reiseprogramm angegebenen Serviceleistunge

  • Kameragebuehren fuer den Besuch des Bako Nationalparkes

ab 3190.00

 

* Zwischenverkauf, Druckfehler & Preisänderungen vorbehalten. Buchung vorbehaltlich Verfügbarkeit. Alle Preise pro Person bei 2 er Belegung. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.